Fahrschulen erhalten Gutschriften aus dem FV-Hilfspaket 2

Die Fahrlehrerversicherung unterstützt ihre Kunden in der Pandemiezeit

Das erfolgreiche Projekt "FV-Hilfspaket 2" für die bei der Fahrlehrerversicherung versicherten Fahrschulen ist abgeschlossen.

Knapp 2.500 Kunden haben von dem zweiten FV-Hilfspaket Gebrauch gemacht und ihre Fahrschulfahrzeuge während des zweiten Lockdowns fiktiv außer Betrieb gesetzt. Das hat sich für viele Fahrschulen richtig gelohnt. Die Auszahlungen der Gutschriften sind weitestgehend abgeschlossen. In einigen Fällen kann die Auszahlung noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Mit dem FV-Hilfspaket haben wir ein Zeichen der Solidarität mit dem Berufsstand gesetzt, denn unser oberstes Ziel ist die Zufriedenheit unserer Kunden. 

In diesem Sinne: Starten Sie durch und bleiben Sie bitte gesund!

Ihre Fahrlehrerversicherung

Zur News-Übersicht
Zurück zur Startseite